Wie Verkehrs-Hinweiszeichen verdummen

Wie schreibt man "auch auf dem Gehweg"? Ein kurioses Beispiel aus Eimsbüttel

Schule und Elternhaus sind bemüht, Kindern und Jugendlichen richtiges Deutsch beizubringen.
Wie kann es passieren, dass in unserer Wohnstraße, Hohe Weide in Eimsbüttel, mehrere dieser abgebildeten Parkverbots-Zusatzschilder aufgestellt werden? Zumal davon mehrere Schilder mit dem gleichen Fehler an wechselnden Stellen und über einen längeren Zeitraum verwendet werden!
Was denken sich die Verantwortlichen der Straßenbau-Firma dabei? Und gibt es seitens der zust. Straßenverkehrsbehörde keine Verantwortlichen, die die Aufstellung solcher offiziellen Hinweisschilder überwachen sollten!? Und warum reagiert niemand aus den in unmittelbarer Nähe gelegenen Schulen auf diese Entgleisungen auf unterstem Niveau!?
Uwe Sötje, Hohe Weide
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
72
Peter Gutzeit aus Eimsbüttel | 16.08.2014 | 13:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.