Wahlprüfsteine des SoVD zu den Europawahlen. Diskussion mit Hamburger Kandidaten

Wann? 30.04.2014 18:00 Uhr

Wo? Hamburg-Haus, Doormannsweg 12, 20259 Hamburg DE
Hamburg: Hamburg-Haus |

„Soziale Gerechtigkeit – Jetzt!“ Hamburger Kandidaten für das Europaparlament diskutieren über die Wahlprüfsteine des SoVD und die soziale Gestaltung Europas.
Der SoVD lädt ein zur Podiumsdiskussion mit den Hamburger Kandidaten zur Europawahl.

Am: 30. April 2014, 18 Uhr, Hamburg-Haus Eimsbüttel, Doormannsweg 12, 20259 Hamburg.

Die Europawahl ist eine richtungsweisende Entscheidung über die künftige soziale Ausrichtung der Europäischen Union. Der SoVD Hamburg fordert von Hamburger Kandidaten für das Europaparlament Antworten zu zentralen sozialpolitischen Fragen. Die Themen: Menschen mit Behinderung, Alterssicherung und Gesundheit sowie die Besteuerung ärztlicher Leistungen.

Begrüßung und Impuls: Klaus Wicher, 1. Landesvorsitzender SoVD Hamburg

Podium

Knut Fleckenstein, SPD, MdEP
Carsten Ovens, CDU, Landesvorsitzender Junge Union
Manuel Sarrazin, Bündnis 90/Die Grünen, MdB, stellv. Landesvorsitzender
Martin Dolzer, Die Linke
Dr. Najib Karim, FDP, stellv. Landesvorsitzender

Moderation: Herbert Schalthoff, Journalist, Politikchef/Moderator, Hamburg 1

Ansprechpartner: Karin Wöhrmann, Landesgeschäftsführerin SoVD, 040-61160711 oder 0160-98981456
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.