Theater für Große auf dem Hoheluftschiff

Hamburg: Hoheluftschiff/Theater Zeppelin |

Erwachsenenensemble zeigt "Die Tochter des Ganovenkönigs"

Das Theater Zeppelin wird jetzt richtig groß! Seit kurzem gibt es an der Kinder- und Jugendbühne auch ein Erwachsenen-Ensemble. „Die Tochter des Ganovenkönigs“ ist der erste Streich der Truppe.
Ad de Bonts schwarze Komödie erzählt die Geschichte von Julchen, der Tochter eines Ganovenkönigs. Julchens Eltern, durch und durch schlechte Menschen, wollen das Mädchen verkaufen und sogar die herzensgute alte Großmutter im Wald entsorgen. Als das feine Pärchen erfährt, dass ihre eigene Tochter weit und breit der einzige Mensch mit einem goldenen Herzen ist, gerät die Kleine in große Gefahr.
Zeppelin-Gründerin Stephanie Grau führt Regie bei dem Erwachsenen-Debüt. Premiere ist am Sonntag, 4. November, um 19.30 Uhr auf dem Hoheluftschiff, Kaiser-Friedrich-Ufer 27. Weitere Aufführungen: Freitag, 9. und 30. November, sowie am Sonnabend, 1. und 8. Dezember, und am Sonntag, 9. Dezember. Der Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt zehn Euro, Reservierungen unter 422 30 62.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.