Stadtrad-Panne: Behoben!

Was für ein Rädermeer: An der Stadtradstation Bismarckstraße gab es eine technische Panne. (Foto: Andreas Klik)
Kleiner Fehler, große Wirkung: Wegen eines technischen Fehlers konnten neulich keine Leihräder an der Stadtrad-Station Osterstraße / Bismarckstraße abgegeben werden. Ein ganzes Heer roter Räder blockierte den Gehweg (das Elbe Wochenblatt berichtete). Am Mittwoch (1. Juli) beruhigte sich die Lage: Der Fehler wurde behoben, die Räder wurden nach und nach abgeholt. Knapp 140 Velos hatten sich an der Ecke angesammelt! Ursache war eine defekte Funkplatine an der Station, so die Deutsche Bahn, die Stadtrad betreibt. Das Teil wurde ausgetauscht, danach ging wieder alles. Kunden, die wegen des Fehlers dauerhaft ein Rad gebucht hatten, obwohl sie dieses schon längst abgestellt hatten, müssen nichts bezahlen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.