Sprachenfest in der Ida-Ehre-Schule

Großer Andrang beim 13. Sprachenfest des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen an der Ida-Ehre-Schule: Rund 70 Gruppen aller Schulformen haben sich mit eigenen Beiträgen in Fremdsprachen eingebracht. Den Sieg heimste die Klasse 5d des Gymnasiums Farmsen ein. Der Titel der turbulenten Siegeraufführung: „When the Grandfather Clock Chimes 13 Times“. DA
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.