Schauspiel Lamorte im MuT-Theater

Wann? 01.11.2014 20:00 Uhr

Wo? MUT-Theater, Amandastraße 58, Eimsbüttel, 20357 Hamburg DE
Hamburg: MUT-Theater | Die Elmshorner Theatermacher treten am 01. November mit einer Bühnenfassung des Fernsehspiels Lamorte im MuT-Theater auf.

30 Jahre nach dem Abitur treffen sie sich wieder. 8 Frauen, die alle unterschiedliche Lebenswege eingeschlagen haben. Iris, die erfolgreichste von ihnen, lädt ein, das Wochenende bei Fritzi zu verbringen. Sie ist eine der Schulfreundinnen, die einen Landgasthof bei Husum besitzt. Kaum sind die Damen angereist, fragt man sich: Wo ist nur die Zeit geblieben? Alles ist wie damals. Es wird gestritten, Eifersüchteleien und Boshaftigkeiten ausgeteilt, als ob man noch auf dem Gymnasium wäre.

Alle spielen dieses Spiel mit. Nur Iris hält sich wie immer zurück. Beim festlichen Abendessen verkündet Iris den wahren Grund dieses Klassentreffens. Sie ist unheilbar krank und möchte ihr Leben noch in dieser Nacht selbst beenden. Da sie keine Familie hat, bittet sie die alten Freundinnen, sie auf ihrem letzten Weg zu begleiten.

Die Schulfreundinnen sind schockiert. Nur einige sind sofort bereit, Iris beizustehen. Die meisten fühlen sich mit dieser Aufgabe überfordert und werden von Ängsten gequält. Doch jede der Frauen weiß, dass die Zeit läuft. Nur noch wenige Stunden, dann muss sich jede von ihnen entschieden haben, ob sie Iris bei ihrem schweren Gang begleiten wird.
Eintritt 13€ VVK / 15€ AK
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.