Schaden repariert - Gefahr gebannt

Am 4.11.2011 hatte ich einen Schaden in der Straßendecke in der Fruchtallee, Ecke Weidenstieg an dieser Stelle gemeldet. Ein anderer Bürger-Reporter hatte mir darauf eine Mail-Adresse der Stadt Hamburg zugeschickt, an die ich mich wenden sollte. Das habe ich gemacht und kann nun melden, dass der Schaden behoben ist und keine Gefahr mehr für Fußgänger und Radfahrer darstellt. Ich bin rundum zufrieden und bedanke mich bei allen, die mitgeholfen haben.
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
76
Klaus Leimann aus Eimsbüttel | 28.11.2012 | 20:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.