Resilienz - Psychologischer Samstag 29.10.2016, 13.00 - 16.30 Uhr, Kreuzkirche Eimsbüttel

Wann? 29.10.2016 13:00 Uhr bis 29.10.2016 16:30 Uhr

Wo? Kreuzkirche Eimsbüttel, Tresckowstraße 7, 20259 Hamburg DE
Hamburg: Kreuzkirche Eimsbüttel |

‚Resilienz‘ bezeichnet die Kraft, sich den (leidvollen) Herausforderungen des Lebens zu stellen. Vortrag von Psychotherapeutin Dr. Heike Ewers und Austausch in Kleingruppen zur Stärkung des Selbst. Kreuzkirche, Tresckowstraße 7.

Anmeldungen erbeten bei Kufeld 040/5503161 (AB)

Teilnahmebeitrag: € 10,- (ermäßigt € 5,-)
http://kreuzkirche-eimsbuettel.de/meldungen/


Aufrecht stehen – auf dieses Ziel hin kann man trainieren. Wer von Rückenleiden getroffen nicht mehr gerade auf den Beinen stehen kann, dem kann gezieltes Rücken-Krafttraining helfen. Was aber hilft, aufrecht stehenzubleiben, wenn einem leidvolle Schicksalsschläge den Boden unter den Füßen

wegfegen?

Die Kraft, sich davon nicht vollständig aus der Bahn werfen zu lassen, wird als ‚psychische Widerstandsfähigkeit‘ oder auch ‚Resilienz‘ bezeichnet. Sie hängt von vielen Faktoren ab, die die Hamburger Psychotherapeutin Dr. Heike Ewers an diesem psychologischen Samstag näher vorstellt und erläutert. Es geht ihr um die Stärkung des Selbst und darum, sich den Herausforderungen des Lebens besser stellen zu können.


Termin und Programm:
Samstag | 29. Oktober | 13:00 bis 16:30 Uhr

13:00 Uhr Begrüßung und Ankommen bei Kaffee
13:30 Uhr Vortrag mit Dr. Heike Ewers, Psychotherapeutin aus Hamburg
14:30 Uhr Pause
15:00 Uhr Austausch in Kleingruppen
16:30 Uhr Abschluss
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.