Premieren im Zirkuszelt

Manege frei für junge Artisten: Die Zirkusschule Rotznasen zeigt am Sonntag, 10. Juni, das Stück „Hirschrücken an Preiselbeeren“. (Foto: Gisela Köhler)
Hamburg: Schanzenpark |

Kinderkulturfestival Bajazzo beginnt am Freitag, 1. Juni, im Schanzenpark

Im Schanzenpark ist bald wieder Zirkuszeit: Das Kinderzeltfestival Bajazzo beginnt am Freitag, 1. Juni. Coole Konzerte, fantastische Zirkus-Aufführungen von Kindern und Jugendlichen, spontanes Theater: Einen Monat lang gibt es dann im Zelt auf der Wiese zwischen Wasserturmhotel und Polizeisportplatz eine Menge zu sehen und zu erleben.
Mit zwei Premieren warten Altonaer Zirkusschulen auf, die seit Jahren zum festen Bestandteil des Programms gehören. TriBühne zeigt am Sonntag, 3. Juni, erstmals „Der verbotene Wald“ – eine märchenhafte Geschichte über die Suche nach einer Prinzessin, die vor ihrer Zwangsheirat geflüchtet ist. Die Rot(z)nasen führen am Sonntag, 10. Juni, „Hirschrücken an Preiselbeeren“ auf. Auch bei diesem Stück tummeln sich die jungen Artisten im Wald und erzählen in kurzen Episoden von einradfahrenden Holzfällern, Kugel laufenden Mistkäfern und clownesken Platzhirschen.
Beim Zeltfestival sind auch wieder Größen wie die Rock-band Radau oder Hexe Knickebein dabei. Zum Abschluss steigt am Sonntag, 24. Juni, das große Spielfest „Radau im Park“.
Übrigens: Abends gibt es auch Vorstellungen für Erwachsene – Impro-Theater oder Varieté. Das komplette Programm ist unter www.bajazzo.de einzusehen.
Karten kosten zwischen fünf und 15 Euro, Vorbestellungen unter 39 90 26 96 oder per Mail an karten@bajazzo.de

Das Programm:
Freitag, 1. Juni, 19.30 Uhr:Jugendcircusschule TriBühne - abstrakt (10/6 Euro)
Sonnabend, 2. Juni, 15 Uhr: Kindercircusschule TriBühne – Das Tor in der Zeit
(6/5 Euro)
20 Uhr: Pappnase - Varieté (12,50 Euro/Kinder bis 16 Jahre: 10 Euro)
Sonntag, 3. Juni, 15 Uhr:Kindercircusschule TriBühne – Der verbotene Wald
(6/5 Euro)
20.30 Uhr:hidden shakes-
peare, Improvisatonstheater (15/10 Euro)
Dienstag, 5. Juni, 10.30 Uhr: Coola Könich – Das Märchen vom Zippel (6/5 Euro)
Mittwoch, 6. Juni, 10.30 Uhr: Coola Könich – Rotkappe und das Wölfchen (6/5 Euro)
Donnerstag, 7. Juni, 10.30 Uhr:Hexe Knickebein -
Kindermitmachkonzert
(6/5 Euro)
Freitag, 8. Juni, 10.30 Uhr: Kindercircusschule TriBühne - Ewer Bisch `Tendü
(6/5 Euro)
Sonntag, 10. Juni, 15 Uhr: Die Rot(z)nasen – Hirschrü-cken an Preiselbeeren (6/5 Euro)
Freitag, 15. Juni, 10.30 Uhr: RADAU! - Kinderrockkonzert (6/5 Euro)
Sonntag, 24. Juni, 15 bis 18 Uhr: Radau im Park – großes Spielfest (Eintritt frei)
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.