Osterstraßenfest: Das wird eine Feier!

Wann? 04.05.2013 10:00 Uhr bis 05.05.2013 18:00 Uhr

Wo? Osterstraße, Osterstraße, 20255 Hamburg DE
Musik von morgens bis abends: Auf zwei Bühnen - am Heußweg und an der Emilienstraße - gibt es Bands für jeden Geschmack. (Foto: pr)
 
Am ersten Mai-Wochenende wollen alle nach Eimsbüttel: Das Osterstraßenfest lockt Tausende Besucher an. (Foto: pr)
Hamburg: Osterstraße |

Eimsbüttels größte Party steigt am 4. und 5. Mai

Peter Rastlos, Eimsbüttel – Darauf haben viele gewartet: Am Sonnabend und Sonntag, 4. und 5. Mai, wird das Osterstraßenfest gefeiert. Mit Musik, Buden und vielen Attraktionen für alle Generationen steigt auf der Einkaufsmeile wieder Eimsbüttels größte Party.
Die Veranstalter, der Verein Osterstraße und Schankwerk Veranstaltungsservice, setzen größtenteils auf Bewährtes, streuen aber hier und da auch Neues ein. Feiern, Freunde treffen, an den Buden langschlendern, einkaufen oder beim Flohmarkt nach Schnäppchen stöbern: Die Osterstraße zeigt sich beim Fest so vielseitig wie sonst auch, alles halt nur ein bisschen größer, bunter und ausgelassener. Das Fest bringt seit Jahren kommerziellen Rummel und Stadtteilinitiativen zusammen.
Los geht es am Sonnabend, 4. Mai, um 10 Uhr. Auf der mehr als ein Kilometer langen Meile zwischen Schulweg und Methfesselstraße reihen sich die Stände aneinander. Grillspezialitäten, Cocktails, Kulinarisches aus aller Herren Länder sind dabei. Erstmalig ist dieses Jahr ein Original Rodizio-Stand dabei. Allerlei Süßes gibt es zum Schlemmen: leckere gebrannte Mandeln, Haribosortiment, Schmalzkuchen, Crepes, Soft- und Slusheis. Es wird eine Getränkevielfalt geboten, die keinen Wunsch offen lässt: Softdrinks, frisch gepresste Säfte, Bier, Sekt, Wein und natürlich dürfen auch die leckeren Cock-tails nicht fehlen.
Entlang der Gehwege bieten Anwohner beim traditionellen Flohmarkt Wertvolles, Tand und Trödel feil. An beiden Tagen kann gestöbert und gefeilscht werden. Offiziell geht es um 10 Uhr los, Eingeweihte wissen aber: Wie bei jedem Flohmarkt sind die besten Stücke meist schon früher weg.
Auf zwei Bühnen (Emilienstraße und Heußweg) sorgen erfahrene Bands für die richtige musikalische Unterhaltung. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Der Musiksonnabend beginnt um 12 Uhr mit „Monkey Business“ und „After Midnight“. Weiter geht es mit „Latino Total“ und „Grobschliff“, bis die „Hafenrocker“ und „Pretty Pirates“ am Abend ab etwa 19 Uhr übernehmen. Am Sonntag kommen unter anderen die schon legendären Bonds, dieses Mal mit Schildkröte am Start, wieder auf die Bühne.
Einen Besuch wert sind auch andere Ecken entlang der Festmeile: Beim Schlagerareal kommen „Hossa“-Jünger auf ihre Kosten, ein Partystand mit elektronischer Musik lädt zum Tanzen ein, der Wagen des Vereins Osterstraße ist beliebter Treffpunkt für Eimsbütteler, die sich auf vielerlei Weise für den Stadtteil einsetzen. Wem das noch nicht genug ist, der wird sicher an einem der tollen Cocktailstände bei karibischer Musik glücklich werden.
Gute Unterhaltung für Kinder und Familien wird an mehreren Ecken geboten. Das Kasperle-Theater lässt für die jüngsten Besucher wieder die Puppen tanzen. Auf mehreren Karussells können Kinder ihre Runden drehen. Nervenkitzel ist beim Bungee-Jumping angesagt. Immer wieder ein großer Spaß: Riesenwasserbälle. Zudem gibt es noch das Kinderriesenrad, Entenangeln und vieles mehr.
Am Sonnabend ist Partyzeit: Von 10 bis 23 Uhr gibt es Musik auf zwei Bühnen (siehe Programm). Der Sonntag hat sich zum Kinder- und Familientag entwickelt. Von 10 bis 18 Uhr stehen etliche Angebote parat, zudem ist das Bühnenprogramm zum Teil auf die jüngs-ten Besucher abgestimmt.
Wer das Fest entspannt genießen will, sollte auf das Auto verzichten. Mit den Bussen der Linien 4, 20 und 25 sowie mit der U-Bahn-Linie 2 (bis Oster- oder Emilienstraße) ist die Sause bestens zu erreichen.

Das Bühnenprogramm

Sonnabend, 4. Mai
Bühne Heußweg
Monkey Business
(12-14.30 Uhr)
Latino Total (15-18 Uhr)
Hafenrocker (19-22 Uhr)

Bühne Emilienstraße
After Midnight
(12-14.30 Uhr)
Grobschliff (15.15-18 Uhr)
Pretty Pirates (19-22 Uhr)

Sonntag, 6. Mai
Bühne Heußweg
Minka (12-12.20 Uhr)
Lean on Gospel
(13-14.15 Uhr)
Bonds und Schildkröte
(15-18 Uhr)

Bühne Emilienstraße
Take C (12-14.30 Uhr)
Scamps (15- 18 Uhr)
Das komplette Programm: www.osterstrassenfest.com
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.