Osterstraßenfest: Ab auf die Piste!

Wann? 05.05.2012 10:00 Uhr

Wo? Osterstraße, Osterstraße, 20255 Hamburg DE
Gedrängel auf der Einkaufsstraße: Zum Osterstraßenfest am Wochenende werden wieder bis zu 400.000 Besucher erwartet.
Hamburg: Osterstraße |

Eimsbüttels größte Party steigt am Wochenende

Eine Straße voller Menschen, Musik, Buden und Attraktionen: Das kann ja nur das Osterstraßenfest sein. Am Wochenende steigt Eimsbüttels größte Party wieder auf der Einkaufsmeile.
Los geht es am Sonnabend, 5. Mai, um 10 Uhr. Das Fest bringt seit Jahren kommerziellen Rummel und Stadtteilinitiativen zusammen. Auf der mehr als ein Kilometer langen Meile zwischen Schulweg und Methfesselstraße reihen sich die Stände aneinander. Es locken Grillspezialitäten, Cocktails, Popcorn, Kulinarisches aus aller Herren Länder ist dabei. Entlang der Gehwege bieten Anwohner beim traditionellen Flohmarkt Wertvolles, Tand und Trödel feil. An beiden Tagen kann gestöbert und gefeilscht werden.
Insgesamt haben die Veranstalter, die Aktionsgemeinschaft Quartier Osterstraße und Schankwerk Veranstaltungsservice, noch mehr für Familien in petto. „Speziell für Familien mit Kindern wurde das Repertoire an Auftritten und Spielangeboten um einige Highlights erweitert“, sagt Gene Birke von Schankwerk. Auf dem oberen Abschnitt der Osterstraße gibt es zum Beispiel ein Riesenwasserball-Bassin. Das beliebte und originelle Puppentheater spielt vor der Osterstraße 154. Auch etliche soziale Einrichtungen aus dem Stadtteil, Sportvereine und die Freiwillige Feuerwehr Eimsbüttel präsentieren sich mit eigenen Aktionen.
Am Sonnabend ist Partyzeit: Von 10 bis 23 Uhr gibt es Musik auf den zwei Bühnen (siehe Programm). Der Sonntag hat sich zum Kinder- und Familientag entwickelt. Von 10 bis 19 Uhr stehen etliche Angebote parat, zudem ist das Bühnenprogramm zum Teil auf die Jüngsten abgestimmt. Sonntagmittag sind zum Beispiel die Kleinen von „Minka“ auf der Bühne Emilienstraße zu sehen.
Wer das Fest entspannt genießen will, sollte auf das Auto verzichten. Mit den Bussen der Linie 4 und 20 sowie der U-Bahnlinie 2 (bis Oster- oder Emilienstraße) ist die Sause bestens zu erreichen.
Um den Charakter eines friedlichen und familientauglichen Festes zu erhalten, legen die Veranstalter besonderen Wert auf strenge Kontrollen beim Alkoholausschank. Auch Supermärkte und Kioske sollten sich an das Alkoholverbot für Jugendliche halten, heißt es.


Das Bühnenprogramm:

Sonnabend, 5. Mai:
Bühne Heußweg
Double down (12-14.30 Uhr)
Grobschliff (15.15-18 Uhr)
El Chévere (18.10-18.30 Uhr)
78 Twins (19-22 Uhr)

Bühne Emilienstraße
Monkey business (12-14.30 Uhr)
Jolas Show Band (15.15-18 Uhr)
Hafenrocker (19-22 Uhr)


Sonntag, 6. Mai:
Bühne Heußweg
no-u-turn (12-14.30 Uhr)
Scamps (15-18 Uhr)

Bühne Emilienstraße
Tanz mit Minka (12-12.20 Uhr)
Lean on Gospel (13-14.15 Uhr)
Franny & the Fireballs (15-18 Uhr)
Das komplette Programm:
www.osterstrassenfest.com
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.