Osterstraße lässt es leuchten

Wann? 01.11.2014 18:30 Uhr

Wo? Fanny-Mendelssohn-Platz, Osterstraße 116, 20259 Hamburg DE
(Foto: pr)
Hamburg: Fanny-Mendelssohn-Platz |

Charity-Aktionen, Laternenumzug und verkaufsoffener Sonntag am Wochenende 1. und 2. November

Heinrich Sierke, Eimsbüttel
Unterstützung für ältere Menschen, ein Lichtermeer und ein verkaufsoffener Sonntag mit vielen Aktionen prägen an diesem Wochenende, 1. und 2. November, die Osterstraße.
„Augen auf!“ heißt das Projekt der AWO-Stiftung, das der Verein Osterstraße e.V. in diesem Jahr mit seinen Charity Aktionen in der Weihnachtszeit tatkräftig unterstützen wird. Dabei geht es um mehr Aufmerksamkeit für ein Altern in Würde. Dieses kostenlose Angebot richtet sich an ältere Menschen, die allein in ihren Wohnungen leben und Unterstützung benötigen.
Die Lichtermeile startet bereits am Sonnabend mit einer Anwohneraktion, mit der die Wachsamkeit für ältere und hilfsbedürftige Menschen in der Nachbarschaft beworben werden soll. Hierzu haben sich die Akteure und Mitglieder des Vereins Osterstraße einiges einfallen lassen. Sie wollen die Osterstraße am verkaufsoffenen Wochenende 1. und 2. November in ihrer gesamten Vielfalt und in vorweihnachtlicher Stimmung präsentieren.
So werden alle Anwohner und Geschäfte gebeten, unter dem Motto „Licht an – Augen auf!“ am Sonnabend und Sonntag ab 18 Uhr Lichter in ihre Fenster zu stellen. Auf die einfallreichste Kreation wartet ein tolles Dankeschön.
Am Sonnabend gibt es ab 16 Uhr bei SpielPlatz! in der Karl-Schneider-Passage das kostenlose Angebot, sich für den Laternenumzug fantasievoll schminken zu lassen.
Laternelaufen in prachtvoll
erleuchteter Osterstraße
Der Laternenumzug startet um 18.30 Uhr auf dem Fanny-Mendelssohn-Patz. Zum Aufwärmen und Einstimmen schmettert ab 18 Uhr „Tätärä“ – „die mobilste Band der Welt aus Hamburg“ – Hits, bevor sie sich dann gegen 18.30 Uhr mit „Labimmelabammel“ auf den Weg um die Häuser begibt. Beim Abschlusskonzert mit Kinderpunsch, Würstchen und Glühwein kann man die prachtvoll erleuchtete Osterstraße sehen.
Der Verkauf von Schoko-Adventskalendern zugunsten von „Augen auf!“ beginnt am Wochenende. Weitere Aktionen starten am verkaufsoffenen Sonntag, 2. November, von 13 bis 18 Uhr.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.