Oldtimer auf Schienen

Wann? 05.10.2014 09:30 Uhr bis 05.10.2014 16:30 Uhr

Wo? U Schlump, Gustav-Falke-Straße 2, 20144 Hamburg DE
Sonderzug aus den 1920ern: Zwischen Berliner Tor und Niendorf Nord fährt am 5. Oktober ein historischer U-Bahn-Wagen.
Hamburg: U Schlump |

Verkehrshistorischer Tag am 5. Oktober: Alte U-Bahnen fahren

Am Sonntag, 5. Oktober, kommen die Oldtimer zum Einsatz: Beim verkehrshistorischen Tag in Hamburg fahren Züge, Busse und Schiffe aus vergangenen Jahrzehnten. Die Hochbahn lässt historische Züge aus den 1920er Jahren auf Teilen der Linien U 2 und 3 aufs Gleis. Haltestellen sind unter anderem Sternschanze, Schlump, Emilienstraße, Hagenbecks Tierpark. Der Sonderzug pendelt etwa stündlich zwischen Berliner Tor und Niendorf Nord. Auch alte S-Bahnen und Omnibusse sind in Eimsbüttel und im Hamburger Westen unterwegs. Durch den Hafen schippert eine alte Hadag-Fähre.
Tickets für den Oldtimer-Tag kosten 15 Euro – gültig für alle Sonderfahren und den HVV am Sonntag.

www.verkehrshistorischer-tag.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.