Neuer Name – leicht zu merken!

Türchen auf: Besucher Mats Hufnagel und Mitarbeiterin Annette Huber enthüllen den neuen Namen der Kinderbücherei. (Foto: Kinder-Leseclub)

Kinderbücherei an der Bismarckstraße heißt nun Leseclub An der Isebek

Der neue Name ist zwar ein bisschen langweilig, aber gut zu merken. Und so ist die Kinderbibliothek sicher einfach zu finden! Leseclub An der Isebek heißt nun die kleine Bücherei, in der Kinder ab einem Jahr sich Bücher ausleihen und schmökern können.
Schon seit vorigem Jahr ist der Leseclub in der Schule An der Isebek (Ziegenschule) zuhause, trug aber noch den Namen der alten Unterkunft an der Ida-Ehre-Schule.
Kinder konnten sich ausdenken, wie ihre Bücherei zukünftig heißen soll. Aus rund 30 Vorschlägen wählte eine Jury nun den neuen Namen aus. Blumige Ideen wie „Zur lesenden Ziege“ – passend zum Spitznamen „Ziegenschule“ – konnten sich nicht durchsetzen. Viertklässler Henrik Baumgartner machte den Siegervorschlag.

Leseclub
Die Kinderbibliothek ist im ersten Stock der Schule An der Isebek (Ziegenschule), Bismarckstraße 83
Öffnungszeiten: mittwochs von 16 bis 18 Uhr, freitags von 14 bis 17 Uhr
E-Mail: info@leseclub-
hamburg.de


❱❱ www.leseclub-hamburg.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.