Mauer bröckelt, Radweg gesperrt

Radweg gesperrt: Am Isebekkanal müssen sich Radler und Fußgänger arrangieren.

Eimsbüttel: Zwischen Weidenstieg und Kaifu-Bad-Eingang wird es eng

Und plötzlich geht es nicht weiter wie gewohnt: Am Isebekkanal ist der Radweg zwischen Weidenstieg und dem Eingang zum Kaifu-Freibad gesperrt. Auf einer Länge von etwa zehn Metern ist die Mauer an der Böschung zum Kaifu-Freibad kaputt, Steine fielen auf die viel befahrene Strecke. Vorige Woche wurde der Abschnitt komplett abgesperrt. Radfahrer und Fußgänger müssen sich nun vorerst den Weg direkt am Kanal teilen. Bäderland will die Mauer so schnell wie möglich reparieren.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.