Jonglieren kompakt: VHS Hamburg Schanzenviertel 3.7.2016

Wann? 03.07.2016 bis 03.07.2016

Wo? Volkshochschule Hamburg Mitte, Schanzenstraße 73, 20357 Hamburg DE
Ein Kurs mit Herz!
Hamburg: Volkshochschule Hamburg Mitte | Jonglieren TO GO kompakt! - Alle Lernstufen –

Sonntag, 3. Juli 12-17:15 Uhr VHS Hamburg (Sternschanze)

In diesem Kurs erlebt ihr die Freude am Spiel mit der Schwerkraft und viel Spaß in der Gruppe!

Wir beginnen mit sanftem Aufwärmen, Training von Beweglichkeit und Sehkraft, Spiele für Koordination und Balance. Ihr lernt Basics für das optimale Werfen und Fangen mit ein, zwei und drei Bällen. Fortgeschrittene üben an mehreren Objekten und Tricks. Meine Anleitung beruht auf langjähriger Erfahrung und fördert den individuellen Lern- und Bewegungs-Stil. Schwerpunkt sind Ball-Techniken, wir jonglieren aber auch mit Tüchern, Rebound-Bällen (Springbällen), Keulen und Diabolos.

Jonglage hat eine vielseitige Wirkung auf Gesundheit und Wohlbefinden: Sie belebt Körper und Geist, spendet meditative Ruhe und verbreitet einfach Freude. Wir trainieren dabei unsere neuronale Reflexe, die Sehkraft und Entscheidungsfähigkeit. Mit „greifbarem“ Erfolg, denn jonglieren kann im positiven Sinne „süchtig“ machen! Nach den Übungen seid ihr in der Lage selbständig weiter zu üben.

Der Kurs auch geeignet für Menschen mit körperlichen Einschränkungen.

Material ist vorhanden.
Bitte mitbringen: Lockere Kleidung, bequeme Schuhe, Verpflegung.
Jonglier-Equipment wird gestellt. Materialnutzung 5 EUR (bitte passend)

Anmeldung direkt über die VHS!
VHS Hamburg Mitte, Schanzenstraße 75-77, 20357 Hamburg
Tel: 040 428 41 - 2752
Fax: 040 428 41 - 3362
Mail Fr. Kalweit: s.kalweit@vhs-hamburg.de
Kursnummer: 0990MMM02

Für danach:
LAUFENDER KURS IM BÜRGERTREFF ALTONA-NORD IMMER DONNERSTAGS!
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.