Isebek: Runder Tisch startet

Wann? 23.10.2013 18:00 Uhr

Wo? Hamburg-Haus, Doormannsweg 12, 20259 Hamburg DE
Ideen für den Isebekkanal: Im August gab es einen Rundgang vor Ort, nun trifft sich der Runde Tisch zum zum ersten Mal.
Hamburg: Hamburg-Haus |

Erstes Treffen am Mittwoch, 23. Oktober – Gäste sind willkommen

Nächste Etappe im Ringen um den Isebekkanal: Am Mittwoch, 23. Oktober, kommen Teilnehmer des Runden Tischs zum ersten Treffen zusammen. Dieses Gremium soll dabei helfen, eine Lösung im verfahrenen Konflikt zu finden. Wünsche und Vorstellungen gibt es viele für den Kanal, ein gemeinsamer Nenner war bisher noch nicht auszumachen. Nun sollen Vertreter von verschiedenen Gruppen an einem Konzept mitarbeiten, wie der Isebekpark für alle akzeptabel gestaltet werden kann.
Es geht dabei sowohl um die Rad- und Fußwege entlang des Kanals, um Wiesen und Parkflächen, um Stege für Wassersportler sowie um die Spielplätze. Jürgen Roloff ist Moderator für das Verfahren. Zum Auftakt gab es im August einen Rundgang entlang des Kanals. Etwa 70 Bürger und Politiker nahmen daran teil.
Der Isebekkanal war in den vergangenen Jahren immer wieder Streitpunkt. Geplante Eingriffe vom Bezirksamt riefen die Isebek-Initiative auf den Plan. Erfolgreich wurden zwei Bürgerbegehren angestrengt, bei einem Bürgerentscheid 2011 setzte sich die Initiative durch. Seit gut einem Jahr fasst das Amt am Kanal so gut wie nichts mehr an, auch die schlechten Wege werden kaum ausgebessert.
Nun gilt es, Interessen von Spaziergängern, Joggern und Radfahrern, Hundebesitzern und Eltern, Wassersportlern und Naturschützern unter einen Hut zu bringen.
Am Runden Tisch nehmen fünf Gruppen mit jeweils fünf stimmberechtigten Vertretern teil – darunter Naturschützer, Anwohner, Bezirkspolitiker, Vereine und Initiativen. Roloff geht von etwa fünf Treffen bis zum Frühjahr aus. Zunächst soll es darum gehen, Aufgaben für einen Gutachter zu formulieren. Ein Experte wird beim ersten Treffen dabei sein.

Runder Tisch zum Isebekpark
Mittwoch, 23. Oktober, 18 Uhr,
Hamburg Haus (Kleiner Saal), Doormannsweg 12
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
236
Fran Kee aus Eimsbüttel | 11.12.2013 | 14:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.