Isebek-Kanal: Rundgang und Gespräche

Wann? 21.08.2013 17:00 Uhr

Wo? Hoheluftschiff/Theater Zeppelin, Kaiser-Friedrich-Ufer 27, 20253 Hamburg DE
Hamburg: Hoheluftschiff/Theater Zeppelin | Das Bezirksamt Eimsbüttel will die Bürgerbeteiligung zum Isebek-Grünzug mit einem Rundgang um den Isebek-Kanal ausbauen. Bezirkspolitiker und Bezirksamtsmitarbeiter werden am Mittwoch, 21. August, von 17 bis 19 Uhr am Rundgang teilnehmen. Treffpunkt ist um 17 Uhr vor dem Theater-Schiff Zeppelin, Kaiser-Friedrich-Ufer 27. Kurze Statements des Bezirksamtes zu besonderen Punkten vor Ort eröffnen den Informationsaustausch und Dialog. Anwohner, Initiativen und Institutionen sollen die Gelegenheit erhalten, im persönlichen Gespräch ihre Standpunkte darzulegen. Der Rundgang soll insbesondere bislang nicht beteiligte Bürger ansprechen.
Ab 18.30 Uhr können Interessierte ihre Vorstellungen und Erwartungen als schriftliche Stellungnahme formulieren und sich für die Teilnahme am Runden Tisch zur Entwicklung des Isebek-Grünzuges anmelden. Dieses Gremium soll die Bezirkspolitik bei der Abstimmung eines Nutzungs- und Entwicklungskonzeptes für den Isebek-Grünzug unterstützen. Der erste Termin hierfür ist für Anfang September geplant. da
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
236
Fran Kee aus Eimsbüttel | 17.08.2013 | 17:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.