"Friedensbrücke" in der Christuskirche

Wann? 18.11.2011 20:00 Uhr

Wo? Christuskirche, Bei der Christuskirche, 20259 Hamburg DE
Rahmi Oruc Güvenç und seine Frau Azize Güvenç leiten ein Seminar zur Musikthearapie. Foto: pr
Hamburg: Christuskirche |

Interkulturelle Veranstaltungen am Wochenende

Von Leonie Haenchen, Eimsbüttel – Unter dem Motto „Musik, Sprache der Völker und Herzen“ findet in diesem Jahr die „Friedensbrücke 2011“ in der Christuskirche Eimsbüttel, Bei der Christuskirche 2, statt. Das Ziel: Die Beziehungen zwischen Europa und dem Orient vertiefen – indem man fremde Kulturen kennen und verstehen lernt. Einstimmen auf die Veranstaltungen wird eine christlich- islamische Andacht am Freitag, 18. November, um 20 Uhr. Im Anschluss wird der Sema (Drehtanz) getanzt. Um eine Spende als Eintritt wird gebeten.
Rahmi Oruc Güvenç und seine Frau Azize Güvenç werden am Sonnabend, 19. November, von 12 bis 17 Uhr ein Seminar zum Thema Musiktherapie und Spiritualität leiten. Von 12 bis 14 Uhr leitet José Ramon Moran das Seminar zur Einführung in die Oberton-Klangwelten. Die Teilnahme kostet jeweils 50 Euro und 30 Euro. Ab 20 Uhr findet das Friedenskonzert mit allen Künstlerm statt. Eintritt frei, Spende erbeten. Mit dabei ist die Volksgruppe „Passelande“.
Info und Anmeldung zu den Seminaren unter 04193 - 77 94 266 oder per Mail an stephaniepeters@gmx.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.