FLIMMERN: Kurzfilme zum Thema Musik im PROJEKTOR

Wann? 21.09.2011 19:00 Uhr bis 24.09.2011 20:00 Uhr

Wo? PROJEKTOR kultureller Raum | teiler, Sternstraße 4, 20357 Hamburg DE
Hamburg: PROJEKTOR kultureller Raum | teiler | Moin Moin Flimmerer,

euer mobiles Kino Flexibles Flimmern hat zusammen mit dem Internationalen KurzFilmFestival Hamburg in der Kiste gewühlt und zeigt zum Reeperbahnfestival ein knackiges Programm mit musikalischen "Kurzen" - & dazu gibt es die Ausstellung: "6 Questions About Music" von Sonja Niemeier.

Die Filme: "Kurzfilme zum Thema Musik" Programm ca. 80 Minuten

Wenn der Langfilm das Album ist, dann ist der Kurzfilm die EP. Kürzer, knackiger und ohne Füller. Passend dazu, spielt Musik immer wieder eine abendfüllende Rolle im Kurzfilm. Sei es die erste Rock’n’RollLiebe die beim Kauf einer Buzzcocks Single gefunden wird oder musikalische Darbietungen an ungewöhnlichen Orten. Alles gab’s schon mal kurz verfilmt und wie der kompetente Plattenladen Eures Vertrauens stellen das Flexible Flimmern und das Internationale KurzFilmFestival Hamburg ein Programm aus kurzen (Musik) Filmen in Album-Länge für Euch zusammen. Auch die ersten Beatles Alben waren ja ziemlich gut und sind doch nur Zusammenstellungen von Singles gewesen.


Die Austellung: 6 Questions About Music

Musik als Inspirationsquelle ist der Ausgangspunkt für Sonja Niemeiers Ausstellung „6 Questions About Music“. Kleine Momente voller musikalischer Sinneseindrücke werden in Bildern reflektiert und zeigen, was nur Musik fähig ist darzustellen. Diese Bilder werden zu einer Sammlung aufbereitet, die einerseits Künstlerporträts, andererseits Statements der Künstler zu sechs allgemeinen, die Musik und ihr Schaffen betreffenden Fragen umfasst.

„6 Questions About Music“ sieht sich selbst als ein Konglomerat aus den sich gegenseitig bedingenden und beeinflussenden Faktoren Körper, Verstand und Seele: Von jedem der porträtierten Künstler werden drei Bilder zur Schau gestellt, jeweils eine Live-Aufnahme (sinnbildlich für die Seele), eine Fotografie seines Fragebogens (gleichzusetzen mit dem Verstand) und ein Schnappschuss während des Ausfüllens ebenjenes Vordrucks (als körperlicher Akt).

Nebeneinandergestellt erlaubt diese Bild-Abfolge einen Einblick in die intime Persönlichkeit des Künstlers. Paul Simonon, Peter Hook und Jarvis Cocker sind nur drei der über 60 Musiker, die sich auf dieses Experiment eingelassen haben und uns an ihrem Innersten teilhaben lassen.


Termine:

Mittwoch 21.09.
Ausstellung geöffnet ab 19 Uhr - open end

Donnerstag 22.09.
Ausstellung geöffnet ab 15 - 17 Uhr

Einlass Kino: 20:00 Uhr
Filmbeginn: 21 Uhr

Freitag 23.09.
Ausstellung geöffnet ab 15 - 17 Uhr

Einlass Kino: 20:00 Uhr
Filmbeginn: 21 Uhr

Samstag, 24.09.
Ausstellung geöffnet ab 12 - 17 Uhr

Einlass Kino: 20:00 Uhr
Filmbeginn: 21 Uhr

Eintritt:
Kino 8 Euro
Zur Ausstellung freier Eintritt

Reservierung unter reservierungen@flexiblesflimmern.de


Zum Ort: PROJEKTOR kultureller Raum | teiler Sternstrasse 4 20357 Hamburg

http://www.facebook.com/pages/Projektor/1411389926...

Unser weiteres Programm im September:

24. & 25. September Lost in Translation im Radison SAS
Filmabende zum Thema Moderne Denkmäler mit dem Denkmalschutzamt Hamburg
oder unter www.flexiblesflimmern.de "Was aktuell läuft" (Zettel gross klicken)

Stöbert schön in eurem Leben


Holger

Flexibles Flimmern - Filme in Bewegung
mehr unter www.flexiblesflimmern.de

http://www.facebook.com/pages/Flexibles-Flimmern-F...
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.