Feuer beim TSV Stellingen

Qualm dringt aus den Fenstern des TSV-Vereinsheims.

Im Obergeschoss des Vereinsheims brannte es am Dienstagabend

Von Heiner Lahmann, Stellingen – Am Dienstagabend brannte es gegen 18.30 Uhr in einem Raum im Obergeschoss des Sportlerheims des TSV Stellingen in der Straße Sportplatzring.
Vom Löschzug der Berufsfeuerwache Stellingen und der Freiwilligen Feuerwehr Stellingen wurden ein C-Rohr zur Brandbekämpfung vorgenommen und das Gebäude mittels Druckbelüfter rauchfrei gemacht. Nach zirka 20 Minuten hatte die Feuerwehr den Brand unter Kontrolle, für die Löscharbeiten musste eine Spur des Sportplatzringes gesperrt werden, was im Feierabendverkehr zu einem Verkehrschaos führte.
Zur Brandursache kann man zur Stunde noch nichts sagen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.