Eislaufen in Eimsbüttel

Impressionen vom zugefrorenen Isebekkanal

Sonntagsspaziergang mal anders: Auf dem zugreforenen Isebekkanal vergnügten sich am Wochenende hunderte Menschen. Zu Fuß, auf Schlittschuhen, auf Schlitten oder sogar mit dem Fahrrad. Während Jugendliche Eishockey spielten, rutschten dick eingemummelte Kinder ein ums andere Mal über die Eisbahnen. Ganz Wackere taperten sogar den weiten Weg bis zur Alster über die Eisdecke des Kanals. Eindrücke von dem frostigen Vergnügen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.