Ein Wunder ist geschehen

Ein Abriss lässt hoffen!
Hamburg: Bismarckstr. | Ich hatte schon nicht mehr daran geglaubt, dass mit dem seit Jahren leerstehenden gelben Klinkerbau in der Bismarckstr. etwas passiert. Deshalb schrieb ich auch am 27.3 unter dem Titel "Wohnungsbauverschaukelei" hierüber einen Artikel. Doch es geschehen noch Wunder, denn das Gebäude wurde jetzt abgerissen und damit der Anfang für einen Neubau gemacht. Manchmal scheint es so, als ob ein paar Zeilen helfen, auch wenn es natürlich nur der Zufall so wollte, dass die Geschehnisse zusammenfielen. Es ermuntert mich aber, weiter zu machen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.