Die Schlumper laden ein

Wann? 15.11.2015 12:00 Uhr

Wo? Die Schlumper, Neuer Kamp 30, 20357 Hamburg DE
Künstlerischer Blick auf die eigene Gruppe: Die Schlumper Chronologie von Karl-Ulrich Iden aus dem Jahr 2000. (Foto: pr)
Hamburg: Die Schlumper |

Ateliergemeinschaft behinderter Künstler eröffnet zwei Ausstellungen

Drei Geburtstage – zwei Ausstellungen: Die Schlumper laden in ihre Ateliers und in die Galerie im Karolinenviertel ein. In der Galerie, Marktstraße 131, werden ausgewählte Bilder aus 35 Jahren gezeigt. Vor allem aus der Anfangszeit und neuere Werke.
1980 gründete der Maler Rolf Laute die Ateliergemeinschaft behinderter Künstler. Nun wird der 30. Geburtstag des Fördervereins gefeiert.
In den Ateliers in der Alten Rinderschlachthalle, Neuer Kamp 30 (Eingang B), wird die 20-jährige Zusammenarbeit mit der Louise-Schröder-Schule thematisiert. Ausgewählte Werke von Schülern und Schlumpern sind hier zu sehen. Zur Eröffnung spielen die Geigenkinder der Schule.
Eröffnung: Sonntag, 15. November, 12 Uhr, im Atelier. Der Eintritt ist frei.

❱❱ www.schlumper.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.