Die beste Klasse Deutschlands!

Hurra, gewonnen! Die Mädchen und Jungen der Klasse 7b bejubeln ihren Sieg. (Foto: Melanie grande / kika)

Schüler aus Hoheluft gewinnen bei Fernsehquiz

Geschafft! Die 7b des Gymnasiums Hoheluft ist „Die beste Klasse Deutschlands“. Beim gleichnamigen Fernsehquiz im Kinderkanal Kika gewannen die pfiffigen Hamburger.
Im alles entscheidenden Superfinale der Show setzten sich die Siebtklässler gegen die drei Konkurrenten aus Fulda, Leutkirch und Berlin durch. Der Hauptpreis: eine fünftägige Klassenfahrt nach Kopenhagen. In der letzten Quiz-Runde konnte sich die 7b aus Hoheluft mit 162 Punkten im Gesamtergebnis den Sieg sichern.
Im Superfinale stellte Moderator Malte Arkona die Schüler erneut vor knifflige Fragen, die den Klassenteams ihr geballtes Wissen abverlangten.
Für das Quiz hatten sich insgesamt 1.214 Schulen beworben, 32 von ihnen durften teilnehmen. Kika und „Das Erste“ haben zum achten Mal „Die beste Klasse Deutschlands“ gekürt.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.