Auf hoher See. Von Buenos Aires über Oslo ins Südchinesische Meer.

Wann? 16.04.2013 20:00 Uhr

Wo? Centro Sociale, Sternstraße 2, 20357 Hamburg DE
Hamburg: Centro Sociale | Übersetzerlesung mit Andreas Löhrer und Inka Marter

Im postmodern anmutenden Roman Die Rückkehr der Tiger von Malaysia lässt der mexikanische Autor Paco Ignacio Taibo II den malaiischen Piraten Sandokan wiederauferstehen und gegen neue Kolonialisten, internationale Verschwörer und sogar Dr. Moriarty kämpfen.
Der ursprünglich 1933 in Buenos Aires erschienene, autobiographisch inspirierte Avantgarderoman 45 Tage und 30 Matrosen der argentinischen Schriftstellerin Norah Lange erzählt von der Seereise der jungen Argentinierin Ingrid, die als einziger weiblicher Passagier auf einem Frachter nach Norwegen fährt – mitten unter 30 norwegischen Seeleuten!
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.