Zauber-Comedy beim ETV

Wann? 17.08.2013 18:00 Uhr

Wo? ETV-Saal, Bundesstraße 96, 20144 Hamburg DE
Hamburg: ETV-Saal | „Doping für die Lachmuskeln“ verspricht der Judoka und Zauberkünstler Jens Keidel, der am Sonnabend, 17. August, im ETV-Sportzentrum, Bundesstraße 96, gastiert. In seinem Programm „Wundermittel und Zaubertränke“ setzt er sich ab 18 Uhr humorvoll und emotional mit zunehmendem Doping und Medikamentenmissbrauch im Alltag auseinander. Pillen und Spritzen sollen bessere Leistungen in Schule oder Beruf, beim Sport oder Sex ermöglichen – und haben fatale gesundheitliche Folgen. Jens Keidel ist Psychologe, war Lehrreferent des Bayrischen Judoverbands und ist seit 20 Jahren Zauberkünstler. Der Eintritt kostet fünf Euro. da
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.