Wenn die Rente nicht reicht

Wann? 27.02.2012 10:00 Uhr

Wo? Hamburg-Haus, Doormannsweg 12, 20259 Hamburg DE
Hamburg: Hamburg-Haus | Es zeichnet sich ab, dass in den kommenden Jahren und Jahrzehnten immer mehr Senioren von Armut bedroht sein werden. Gegenwärtig erhalten in Hamburg rund zwölf Prozent von ihnen eine Rente unterhalb der Armutsgrenze. Der Landes-Seniorenbeirat Hamburg lädt für Montag, 27. Februar, zu einer öffentlichen Veranstaltung zum Thema „Was tun, wenn die Rente für die Miete nicht mehr reicht?“ ein. In der Zeit von 10 bis 13 Uhr kommen im Hamburg-Haus, Doormannsweg 12, Fachleute und Betroffene zu Wort. Sd
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.