Weg mit dem Weihnachtsbaum

Seit Montag holt die Stadtreinigung die ausgedienten Weihnachtsbäume aus privaten Haushalten gebührenfrei an bestimmten Wochentagen ab. Die noch ausstehenden Termine: Eimsbüttel am 13. Januar; Hoheluft-Ost, Hoheluft-West, Rotherbaum und Sternschanze jeweils am 12. Januar. Zudem holt die Stadtreinigung die Weihnachtsbäume in Lokstedt am 8. und 15. Januar sowie in Stellingen am 10. und 17. Januar ab.
Die Weihnachtsbäume dürfen nicht größer als 2,50 Meter und müssen vollständig abgeschmückt sein. Die Bäume müssen am Straßenrand so bereitgestellt werden, dass sie den Verkehr weder gefährden noch behindern.
Und: Recyclinghöfe nehmen Weihnachtsbäume aus Hamburger Privathaushalten gebührenfrei an. Mehr unter 257 60. DA
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.