Vortrag: Koschere Lebensmittel

Wann? 05.03.2014 19:30 Uhr

Wo? Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt Eimsbüttel, Sillemstraße 79, 20257 Hamburg DE
Hamburg: Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt Eimsbüttel | Antworten auf die Frage „Was ist koscher?“ stehen am Mittwoch, 5. März, um 19.30 Uhr im Fokus eines Vortrages in der Geschichtswerkstatt Eimsbüttel, Sillemstraße 79. Ulrich Lohse, Vorstandsmitglied der Jüdischen Gemeinde in Hamburg, erläutert die Besonderheiten von koschereren Lebensmitteln und wie diese hergestellt werden. Grundlagen sind die jüdischen Religionsgesetze für Lebensmittel, die auf biblische und rabbinische Anordnungen zurückgehen. Es werden einige Kostproben angeboten. Der Eintritt kostet drei Euro. da
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.