Unfall auf der Fruchtallee: Drei Verletzte, Ampel kaputt

Drei Verletzte, drei kaputte Autos und eine demolierte Ampelanlage: So ging ein Unfall auf der Kreuzung Fruchtallee/Doormannsweg am Mittwochabend (19. September) aus. Laut Polizei fuhr ein 23-Jähriger gegen 20 Uhr mit seinem BMW bei Rot über die Ampel. Dabei krachte der Wagen mit einem Smart und mit einem Audi zusammen. Der Smart knallte zudem gegen den Ampelmast, die Signalanlage fiel für mehrere Stunden aus.
Fahrerin und Beifahrerin des Smart sowie der BMW-Fahrer wurden leicht verletzt, mussten ins Krankenhaus.
Die Fruchtallee wurde bis 23 Uhr gesperrt, um 0.30 Uhr funktionierte die Ampel wieder.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.