Unfall: 13 Schüler leicht verletzt

Der Ausflug endete im Krankenhaus: 27 Schüler einer Norderstedter Klasse mussten nach einem Unfall in die Notaufnahme. Am vorigen Freitag krachte ein Linienbus an der Kieler Straße auf einen Fiat, kurz vor der Brücke über die A7. Dabei stürzten die meisten Schüler der fünften Klasse aus Norderstedt im Bus. 13 der Kinder wurden leicht verletzt. da
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.