theater noster: Der wunderbare Massenselbstmord

Wann? 04.04.2014 20:00 Uhr

Wo? Bürgertreff Altona-Nord, Gefionstraße 3, 22769 Hamburg DE
Hamburg: Bürgertreff Altona-Nord | Vom Glück im Scheitern: unsere neue Inszenierung "Der wunderbare Massenselbstmord" erzählt die skuril komische Geschichte einer Gruppe lebensmüder Finnen und deren Trip zum Nordkap mit dem Ziel sich gemeinsam über die Klippen ins Meer zu stürzen ... und den schicksalhaften Weg zur Entscheidung diese Reise anzutreten.

theater noster wünscht allen Besuchern viel Spaß bei diesem schrägen Roadtrip, auf dem die Selbstmordgesellschaft langsam dem geplanten Tod entgegenrollt. Sie lernen auch Finnlands ultimativen Treffpunkt kennen: die Sauna!

Zur Gruppe:

theater noster ist eine freie Theatergruppe aus Hamburg, die sich seit gut 17 Jahren auf unterschiedlichen Hamburger Bühnen zuhause fühlt. Wir spielen Komödien, Tragöden und Krimis wie „Das indische Tuch“ von Edgar Wallace. Unsere Gruppe besteht zur Zeit aus 11 Mitspielern im Alter von 13 bis 54 Jahren und wir kümmern uns selbst um Stückauswahl, Werbung, Requisiten, Aufführungsmöglichkeiten, Musik, Ton und alles, was sonst zum Theaterspielen gehört. Wir proben ein Mal pro Woche im Bürgerhaus in Barmbek neben Familie, Beruf / Studium (plus zusätzliche Wochenendtermine) und benötigen für eine Inszenierung in der Regel ein Jahr.

Eintritt 9 € / erm. 7 €
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.