Theater auf dem Hoheluftschiff am Wochenende

Wann? 11.02.2012 16:00 Uhr

Wo? Hoheluftschiff/Theater Zeppelin, Kaiser-Friedrich-Ufer 27, 20253 Hamburg DE
Spurensuche im Irrgarten der Gefühle: „Alles Liebe“. (Foto: Nino Herrlich)
Hamburg: Hoheluftschiff/Theater Zeppelin | Von Aimee Polzin, Eimsbüttel – Große Momente für kleine Zuschauer auf dem Hoheluftschiff: Das Theater Zeppelin lockt am Wochenende auf die Schute am Kaiser-Friedrich-Ufer 27.
Den Anfang macht das „Nebelkind“ am Sonnabend, 11. Februar. Ab 16 Uhr wird die magische Geschichte vom Gehilfen Neskwick präsentiert, der von seinem größenwahnsinnigen Meister widerwillig ins Land der Fabelwesen katapultiert wird. Dort lernt er das Nebelkind kennen und hilft ihm, in den Kreis der Fabelwesen aufgenommen zu werden. Für Zuschauer ab sechs Jahren.
Am Sonntag, 12. Februar, verzaubert das Indianermärchen „Die springende Maus“ Zuschauer ab vier Jahren. In dem Stück geht es um eine Maus, die loszieht um die Welt zu entdecken. Das Mitmachstück beginnt um 11 Uhr.
Am Dienstag, 14. Februar, führen Schüler der Theaterschule Zeppelin das Stück „Alles Liebe“ auf, passend zum Valentinstag. Große Gefühle zum Thema Liebe werden hierbei behandelt. Beginn ist um 19 Uhr. Karten kosten sieben Euro für
Erwachsene, fünf Euro für Kinder, Reservierungen unter 422 30 62.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.