Taxi überfährt Fußgängerin (61)

Eine Fußgängerin wurde am Donnerstag (11. April) an der Julius-Vosseler-Straße von einem Taxi angefahren und schwer verletzt. Der Taxifahrer bog kurz nach 15.30 Uhr bei Grün vom Hugh-Greene-Weg links in die Julius-Vosseler-Straße ein. Gleichzeitig überquerte eine 61-Jährige, die ebenfalls Grün hatte, die Straße. Sie wurde vom 62-Jährigen übersehen, sein Mercedes Vito schleuderte die Seniorin auf die Fahrbahn und überrollte sie. Mit lebensgefährlichen Verletzungen wurde die Frau in ein Krankenhaus gebracht. Der Taxifahrer erlitt einen leichten Schock. da
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.