Stadtreinigung sammelt Weihnachtsbäume ein

Weihnachten ist vorbei, der Tannenbaum hat ausgedient. Doch wohin damit? Die Stadtreinigung Hamburg sammelt die Tannen ein. Für jeden Stadtteil sind zwei feste Abfuhrtermine vorgesehen. Jeder Privathaushalt kann den abgeschmückten Baum am Straßenrand deponieren – aber bitte so, dass der Verkehr nicht behindert wird. Die Stadtreinigung nimmt Tannen bis zu 2,50 Meter Länge mit. Details gibt es unter www.stadtreinigung-hh.de oder unter 2 57 60.
Die Termine:
Eimsbüttel: 14. Januar
Hoheluft-West: 13. Januar
Lokstedt: 9. Januar
Sternschanze: 13. Januar
Stellingen: 10./17. Januar
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.