Spendenkampagne für Doku „Francos Siedler“

Wann? 01.10.2012 19:00 Uhr

Wo? Elisabeth Alten- und Pflegeheim, Kleiner Schäferkamp 43, 20357 Hamburg DE
Hamburg: Elisabeth Alten- und Pflegeheim | Der spanische Diktator Franco ließ in den 1950er Jahren in entlegenen Regionen Siedlerdörfer errichten, um den neuen faschistischen Menschen zu schaffen. Die mit dem Grimmepreis geehrten Berliner Filmemacher Lucia Palacios und Dietmar Post haben darüber den Dokumentarfilm „Francos Siedler“ gedreht. Doch ihnen fehlt Geld, um die Produktion abzuschließen. Deshalb gibt es eine Spendenkampagne. Am Montag, 1. Oktober, wird der Film im Elisabeth Alten- und Pflegeheim, Kleiner Schäferkamp 43, gezeigt. Beginn ist um 19 Uhr. Zur Unterstützung des Filmprojektes werden an diesem Abend auch Drucke des Künstlers Daniel Richter verkauft. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht. sd
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.