Speckstein, Pinsel und Skulpturen

Kreative Angebote im AWO-Treff

Im AWO-Treff am Eidelstedter Weg 62 kommt jeden Mittwoch eine kreative Seniorenrunde zusammen. In der Zeit von 14 bis 16 Uhr arbeiten die aktiven Oldies dann an ihren ganz persönlichen Kunstwerken. Die Leitung der Gruppe hat Renate Waller übernommen.
„Bei uns kann sich jeder kreativ austoben“, verspricht Renate Waller. So können in dem hellen Atelier kleine Skulpturen aus Speckstein gefertigt werden, Bilder mit Pinsel oder Stiften gemalt werden. Wer mag, kann auch schöne, nützliche Sachen stricken. Alles kann, nichts muss sein. Nebenbei bleibt den Senioren jede Menge Zeit zum Klönen, für literarische Gespräche und kleine Lesungen, die schon mal zum ausgiebigen Diskutieren anregen können. Neue Teilnehmer sind jederzeit herzlich willkommen. Einfach vorbeikommen und mitmachen. Weitere Infos erteilt das Seniorenbüro Hamburg unter 30 39 95 07.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.