Schmökercafé macht weiter

Hamburg: Schmökercafe | Das vom Hamburger Spendenparlament geförderte Beschäftigungsprojekt für Menschen mit Lernschwierigkeiten am Standort Insel e.V., Eppendorfer Weg 187, läuft aus. Das beliebte „Schmökercafé“, wird aber auch in Zukunft unter der Trägerschaft des Förderkreises Stadthof an jedem ersten Sonnabend im Monat seine Pforten öffnen. In der Zeit von 10 bis 15 Uhr gibt es dann wie gewohnt ein üppiges Frühstücksbuffet mit hausgemachter Marmelade, selbst gebackenen Kuchen und nicht zu vergessen: ganz viele interessante Bücher zum Schmökern. sd
 auf anderen WebseitenTwitternSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.