Schanzenstraße wird bis Mitte März gesperrt

Achtung, Autofahrer: Die Schanzenstraße ist zwischen Ludwigstraße und Kampstraße ab Montag, 20. Januar, für mehrere Wochen komplett gesperrt.
Hamburg Wasser verlegt in dem Bereich neue Leitungen. Als Ausweichstrecke in nördlicher Richtung werden die Stresemannstraße und Altonaer Straße vorgeschlagen, in südlicher Richtung wird der Verkehr über die Lagerstraße und die Feldstraße umgeleitet.
Voraussichtlich ab Mitte März wird die Schanzenstraße in nördlicher Richtung nur auf einer Spur befahrbar sein.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.