Rundgang: „Juden in Eimsbüttel“

Wann? 18.05.2015 18:00 Uhr

Wo? U Schlump, Gustav-Falke-Straße 2, 20144 Hamburg DE
Hamburg: U Schlump | Einen Rundgang zum Thema „Juden in Eimsbüttel“ veranstaltet die Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule der Hamburger Volkshochschule am Montag, 18. Mai. Interessierte treffen sich um 18 Uhr im Eingangsbereich der U-Bahnstation Schlump. Gebühr: sieben Euro. Mehr Informationen unter 428 41 14 93. DA
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.