Radfahrerin (21) gerät unter Laster – schwer verletzt

Eine Radfahrerin wurde am vorigen Donnerstag um 12.30 Uhr von einem Lastwagen angefahren und schwer verletzt. Der Lkw-Fahrer (48) fuhr auf der Bundesstraße in Richtung Beim Schlump und bog bei Grünlicht in die Garbestraße ein. Dabei übersah er die 21-Jährige. Die Radfahrerin überquerte, ebenfalls bei Grün, gerade die Straße, als der Lkw die junge Frau erfasste: Sie geriet mitsamt Fahrrad unter das Fahrzeug. Die 21-Jährige wurde mit schweren Beinverletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer erlitt einen leichten Schock. MBF
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.