Neue Leiterin beim Hospizdienst

Der ambulante Hospizdienst der Diakonie Alten Eichen, Wördemannsweg 19-23, bietet Begleitung für Menschen in ihrer letzten Lebensphase. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter haben auch stets ein offenes Ohr für die Angehörigen und Freunde der Sterbenden. Die Krankenschwester Ulrike Wohlgemuth (Foto) ist die neue Hospizdienst-Koordinatorin. Die Diakonin besitzt langjährige Erfahrung in der Palliativpflege sowie in der psychosozialen Begleitung. Kontakt unter 54 75 10 84. SD
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.