Neue Frauengruppe: Angststörung

Menschen mit „generalisierter Angststörung“ leiden unter einem ständigen Gefühl von Besorgtheit und Anspannung in Bezug auf alltägliche Ereignisse und Probleme. Kiss-Altona, Gaußstraße 21, bietet demnächste eine neue Gesprächsgruppe zu diesem Thema für Frauen aus dem Raum Eimsbüttel an. Die Teilnehmerinnen treffen sich alle 14 Tage am Montag-Abend. Kontakt: S 49 29 22 01. sd
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.