Mut-Theater sucht Jugendliche für neues Stück

Hamburg: Mut Theater | Wie träumen wir – und wie viel wollen wir davon verraten? Tagträume, Zukunftsträume, Albträume, Wünsche: Bald probt die Theatergruppe „Tag-Nacht“ an einem Stück über Träume. Gemeinsam mit den Theaterpädagoginnen Vera Jessen und Katharina Irion entwickeln Jugendliche von 13 bis 16 Jahren ein Theaterstück und führen es im April 2015 im MUT! Theater, Amandastraße 58, auf.
Das erste Treffen dauert am Dienstag, 16. September, im Haus der Familie, Bei der Schiller Oper 15, von 18 bis 20 Uhr. Danach trifft sich die Gruppe wöchentlich im Haus der Familie. Die Teilnahme ist kostenlos.
www.tag-nacht-theater.blogspot.de DA
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.