Mann überfallen – Polizei sucht Zeugen

Ein Unbekannter hat am Montag, 16. April, um 12.15 Uhr einen 31-Jährigen an einer Sparkasse an der Kieler Straße überfallen. Der Inhaber einer Tankstelle wollte gerade seine Einnahmen einzahlen, als der Täter ihn vor der Bank angriff und versuchte ihm seine Umhängetasche zu entreißen. Als dies nicht gelang, flüchtete der Täter stadteinwärts. Der Tankstelleninhaber wurde leicht verletzt. Die Polizei bittet Zeugen, die die Tat beobachtet haben, sich unter 428 65 67 89 zu melden. Beschreibung des Täters: 25 bis 30 Jahre alt, 1,75 bis 1,80 groß, kräftig. Kleidung: grauer Kapuzenpullover, blaue Jeans, schwarze Turnschuhe, schwarze Handschuhe, schwarze Sturmhaube. lst
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.