Lesung von Kim Leine

Wann? 30.08.2014 20:00 Uhr

Wo? Buchhaus Hoheluft, Hoheluftchaussee 60, 20253 Hamburg DE
(Foto: Peter-Andreas Hassiepen)
Hamburg: Buchhaus Hoheluft | Der Schriftsteller Kim Leine liest am Sonnabend, 30. August, aus seinem Roman „Ewigkeitsfjord“ im abc Buchhaus Hoheluft, Hoheluftchaussee 60. Besucher lernen im Rahmen der „Ersten langen Nacht der Literatur“ ab 20 Uhr die literarische Figur des Missionars Morten Falck kennen. Dieser geht gegen Ende des 18. Jahrhunderts nach Grönland, wo die Lebensweise der Eingeborenen und der Kolonisatoren gewaltsam aufeinanderprallen. Morten muss feststellen: Die zehn Gebote, die er predigt, bricht er in vielfacher Hinsicht. Infos im abc Buchhaus Hoheluft, 42 01 533, oder unter www.abc-buchhaus.de da/Foto: Peter-Andreas Hassiepen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.