Konzert: Requiem von Pergolesi

Wann? 01.02.2015 11:30 Uhr

Wo? Apostelkirche, Bei der Apostelkirche 1, 20257 Hamburg DE
Hamburg: Apostelkirche | Giovanni Battis-ta Pergolesi schrieb 1736 sein letztes Werk, das „Stabat
Mater“, kurz bevor er im Alter von nur 26 Jahren an Tuberkulose starb. Das Requiem beschreibt die Passionsgeschichte aus der Sicht Marias. Teile des „Stabat Mater“ erklingen im Gottesdienst der Apostelkirche, Bei der Apostelkirche, am Sonntag, 1. März, um 10 Uhr. Die gesamte Komposition können Besucher danach in einem Konzert um 11.30 Uhr hören. Ausführende sind die Mitglieder eines siebenköpfigen Ensembles. Der Eintritt ist frei, die Musiker freuen sich über eine Spende am Ausgang. DA
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.