Klimadetektive am Brehmweg

Die Schule Brehmweg ist als Klimaschule ausgezeichnet worden. Im Herbst hatte die Stellinger Grundschule einen Klimaschutzplan eingereicht. In Projektwochen und Kursen hatten die Schüler sich zuvor Gedanken gemacht, wie Energie gespart werden kann. Bjarne und Jakob aus der Klasse 4a waren bei der Preisverleihung dabei und sehr stolz: „Alle in der Klasse waren dafür, wir freuen uns!“ Die Viertklässler wünschen sich noch mehr Mitschüler, damit viele Kinder Klimadetektive werden. Schulleiterin Andrea Seifert ist stolz auf das Engagement von Schülern und Lehern: „Sie nehmen den Klimaschutz sehr ernst, die Kinder ermahnen uns Erwachsene zum Beispiel, wenn wir falsch lüften oder so viel kopiert wird.“ Mehr zur Klimaschule findet sich im Internet unter www.grundschule-brehmweg.hamburg.de sr
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.