Kantorei singt Händel

Wann? 15.11.2014 20:00 Uhr

Wo? Christuskirche Eimsbüttel, Bei der Christuskirche 2, 20259 Hamburg DE
Die Eimsbüttler Kantorei tritt in der Christuskirche auf. (Foto: Katharina Hansen-Gluschitz)
Hamburg: Christuskirche Eimsbüttel | Die Eimsbüttler Kantorei und das Orchester „collegium musicum methfessel“ führen am Sonnabend, 15. November, Werke von Georg Friedrich Händel auf. Um 20 Uhr erklingen in der Christus-kirche Eimsbüttel, Bei der Christuskirche, das berühmte „Dettinger Te Deum“ sowie das Concerto Grosso op. 6 Nr. 6 in g-Moll. Als Solisten gastieren Dorothea Gotthelf (Sopran), Ute Weitkämper (Alt), Jan Kehrberger (Tenor) und Michael Doumas (Baß). Die Leitung hat Friedemann Kannengießer. Karten gibt es zu 15 Euro, ermäßigt zwölf Euro, an der Abendkasse. DA
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.